Ein Nachmittag im Klostergarten bei Sr. Katharina

von Markus Theurl
01. Juli 2021

"Was macht man als Nonne den ganzen Tag? Was hat dazu bewegt Nonne zu werden? Wie sieht das Klosterleben gemeinsam mit den anderen Schwestern aus? Welche Anforderungen müssen erfüllt sein um ins Kloster zu gehen?" Diese und noch viele weitere Fragen durfte die 2. Klasse des Aufbaulehrgangs an Sr. Katharina stellen. In feiner Atmosphäre und bei schönem Wetter fand so ein reger und offener Austausch zwischen den SchülerInnen und Sr. Katharina statt. Wir durften Einblick in ein vielleicht doch nicht gänzlich anderes Leben wie unserem eigenen bekommen. Dafür möchten wir noch einmal von Herzen Danke sagen!

Gruppenbild